Aykas Gassirunden

Hier findest du schöne Gassirunden in und um Düsseldorf – lass dich einfach inspirieren und ab mit deiner Fellnase in neue Regionen unserer schönen Stadt Düsseldorf am Rhein.

Gassigehen mit Hund in Düsseldorf

Ayka und ich stellen Euch verschiedene Gassirunden in Düsseldorf vor. Dazu findet ihr Karten, Berichte und Informationen über die Beschaffenheit der Wege sowie Dauer der Gassirunden – von der kurzen Gassirunde bis zum Spaziergang von max. 1,5 Stunden. Wanderungen über 1,5 Stunden findest du hier: Wanderungen

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachlaufen.. oder auch gerne bei einem gemeinsamn Gassigang.. meldet euch einfach bei mir unter ralf@aykas-hundeblog.de oder auf Facebook

Lieben Gruß

Euer Ralf und Wuff von Ayka

Übersicht der Gassirunden mit Ayka

  •  Spee`scher Graben: Gassigehen im Herzen der Stadt in Düsseldorf-Carlstadt (30 Minuten)
  •  Aaper Schneise: Eine schöne Gassirunde mit einigen Auf- und Abstiegen in Düsseldorf-Ludenberg (45 Minuten)
  •  Kittelbachpark bzw. Kartäuserpark: Rundgang nähe Flughafen am Kittelbach entlang in Düsselorf-Unterrath (30 Minuten)
  •  Lantz’scher Park: Gassirunde im Park mit einer romantisch gelegenen Begräbniskapelle in Düsseldorf-Lohausen (45 Minuten)
  •  Rheinpark Heerdt: ein kleiner Park mit einer Runde am Rhein in Düsseldorf-Heerdt (35 Minuten)
  •  Zoopark Düsseldorf: Der Heimatpark von Ayka und mir. Ein sehr abwechlungsreicher Park in Düsseldorf-Düsseltal (35 Minuten)
  •  Niederheider Gutshof: Eine Oase der Ruhe im Niederheider Wäldchen in Düsseldorf-Holthausen (25 Minuten)
  •  Schlosspark Kalkum: Ein Spazieragng im Schlosspark Kalkum und der näheren Umgebung in Düsseldorf-Kalkum (20-60 Minuten)
  •  Schlosspark Elbroich: Eine kleine aber feine Gassirunde in Düsseldorf-Holthausen (25 Minuten)
  •  Florapark Unterbilk: Der kleine aber feine Park in Düsseldorf-Unterbilk (15 Minuten)
  •  Rheinufer Lörick: Eine Runde am Rhein in Düsseldorf-Niederkassel (45 Minuten)
  •  Hügel in Hubbelrath: Die Hügel in Düsseldorf-Hubbelrath (30 Minuten)
  •  Angermunder See: Runde um den See in Düsseldorf-Angermund (75 Minuten)
  •  Hanielpark in Düsseldorf-Düsseltal (15 Minuten)
  •  Ökotop in Düssedlorf-Heerdt (25 Minuten)

Folgende Gassi Beschreibungen mit Hund in Düsseldorf folgen in Kürze:

  •  Ostpark in Düsseldorf-Grafenberg
  •  Haardter Höhenweg in Düsseldorf-Grafenberg
  •  Schöne Aussicht im Grafenberger Wald in Düsselorf-Grafenberg
  •  Hofgarten in Düsseldorf-City
  •  Schloss Eller in Düsseldorf Eller
  •  Rund um Schloss Garath in Düsseldorf-Garath
  •  Garather Forst in Düsseldorf-Garath
  •  Schloss Benrath in Düsseldorf-Benrath
  •  Rund um Schloss Heltorf in Düsseldorf-Angermund
  •  Der Nordpark mit seinen Facetten in Düsseldorf-Stockum
  •  Die Hügel rund um die Knittkuhle in Düsseldorf-Knittkuhle
  •  Sternwartepark in Düsseldorf-Bilk
  •  IHZ-Park – der unbekannte Park in Düsseldorf-Flingern
  •  Hasseler Forst in Düsseldorf-Hassels
  •  Rundgang im Forst Eller in Düsseldorf-Eller
  •  Unterbacher See in Düsseldorf-Unterbach
  •  Rheinspaziergang in Düsseldorf-Flehe
  •  Alter Rheinbogen Urdenbacher Kämpe in Düsseldorf-Urdenbach
  •  Größter Park in Düsseldorf: Südpark in Düsseldorf-Wersten
  •  Volksgarten in Düsseldorf-Oberbilk
  •  Lichtenbroicher Baggersee in Düsseldorf-Lichtenbroich
  •  Angermunder Forst (Burg Angermund) in Düsseldorf-Angermund
  •  Aaper Wald in Düsseldorf-Rath
  •  Waldrunde in Düsseldorf-Gerresheim
  •  Rotthäuser Bachtal in Düsseldorf-Hubbelrath

Wenn Ihr noch Ideen habt oder eine tolle Gassi Runde kennt, dann schreibt mir. Ich freue mich über eure Vorschläge: ralf@aykas-hundeblog.de

Wir wünschen Euch auf jeden Fall viel Spaß beim Nachlaufen

10 Kommentare zu “Aykas Gassirunden

    1. Hallo Petra,

      vielen Dank für dein Lob.. es werden noch viele Gassirunden und Wanderungen folgen.. Bleib einfach dabei..
      Lieben Gruß Ralf und Wuff von Ayka

  1. Das werden wir versuchen! Die Spazieegänge sind sicherlich ab Frühling auch etwas für unseren rückenoperierten Dackel! Herzlich grüßen Bianca und das Pelletier

  2. Hallo Ralf,
    Da hast du dir echt Mühe gegeben. Mich würde es noch freuen, wenn du erwähnen könntest wo mut und wo ohne Leine gelaufen werden kann ?.
    Danke ?

    1. Hallo Uschi, bei den Runden steht immer dabei ob Leinenpflicht ja oder nein. Aber ich mache noch Rubriken: Leinenpflicht / Freilauf und gliedere die Runden danach. Danke für den Tipp. Und danke für das Lob. Lieben Gruß Ralf und Wuff von Ayka

    1. Hallo Marion,
      schau mal die Route http://www.aykas-hundeblog.de/aykas-gassirunden/rheinpark-heerdt-mit-hund/

      Der Vorteil hier: es ist nicht zu überlaufen, du kanst den Hund freilaufen lassen und du kannst die Fläche am Rhein weit einsehen. Außerdem sind keien Straßen in direkter Nähe.

      Das könnte ein guter Platz zum Üben sein.

      Eine eingezäunte Freilauffläche ist ebenfalls vorhanden, aber nicht gerade schön.

      Lieben Gruß Ralf und Wuff von Ayka

  3. Hallo Ralf
    Ich verfolge deine Gassirunden immer , es sind tolle Anregungen dabei .
    Hast du auch evtl . Vorschläge für das bergische Land .

    1. Hallo,

      das Bergische Land kommt noch.. wir haben schon Touren um den Altenberg Dom gemacht – sehr schön.

      Lieben Gruß Ralf und Wuff von Ayka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.