Hunde sind die besten Bewacher

Da sieht man es wieder – Hunde sind die besten Bewacher
Eine Alarmanlage auf vier Pfoten

Eine Alarmanlage mit vier Pfoten ist immer noch das beste Mittel gegen Einbrecher. Das mussten jetzt Hundefreunde in Neuwied feststellen. Am späten Abend versuchten Einbrecher, sich gewaltsam Zutritt zu ihrem Einfamilienhaus zu schaffen. Offensichtlich wurden sie bei Ihrer Tat aber durch die Hunde der Bewohner abgeschreckt, denn durch das Gebell wurden sogar Nachbarn aus dem Schlaf gerissen.

Da die Hausbewohner unmittelbar nach dem Anschlagen der Hunde Einbruchsspuren an der Haustür festgestellt haben, wurde die Polizei informiert. Die Polizisten gehen ebenfalls davon aus, dass allein die Hunde den Einbruch verhindert haben. Im Übrigen lassen sich die meisten Einbrecher schon durch das Gebell des Hundes abschrecken. Man kann ja nie wissen, ob der Hund in der Wohnung schon die Krallen wetzt, wenn sich das erste Bein des Einbrechers in die Wohnung hereinschiebt. Übrigens – Hunde funktionieren auch bei Stromausfall, wenn z. B. die Alarmanlage ihren Dienst versagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.